Das Zuckertütenfest ist ein ganz besonderer Tag für Klein und Groß. Wir haben es mit allen Familien gemeinsam kunterbunt, fröhlich und ausgelassen gefeiert. Die Sonne lachte, die farbenfröhlichen Wimpel flatterten vergnügt im Wind. Alle haben sich prächtig amüsiert. Ob Erlebniskletterwelt, gemütliche Hängematte oder ausgetüftelte Schatzsuche, es war wirklich für jeden etwas dabei. Das erste, große Fest im Wald, der absolute Knaller! Das schreit nach Wiederholung, denn Zuckertütenfest an dem Ort, wo unsere Kinder tagtäglich toben und forschen ist einfach perfekt. Aber bei aller Freude hieß es auch Abschied nehmen von Menschen, die man dolle ins Herz geschlossen hatte. Von großen und kleinen Freunden. Zum Glück nicht für immer.

Auch, wenn wir uns nun nicht mehr jeden Tag sehen, im Herzen bleiben wir alle als echte Waldkiganer verbunden. Wir möchten an dieser Stelle noch einmal lautstark in den Wald und Kiga rufen: DANKESCHÖN für die wunderschöne Zeit, die spannenden Abenteuer, die kreativen Basteleien, die offenen Ohren, das Tränen trocknen und eure herzliche, liebevolle Art. Ihr habt uns so vieles mitgegeben: Mut, Spaß, Liebe und Entdeckergeist. Ihr seid das beste Team! Wir werden euch sehr vermissen!

Als winzige Pflänzchen nahmt ihr uns an die Hand.
Gemeinsam sind wir über uns hinaus gewachsen.
Mutig von kleinen Ästen zu größeren geklettert.
Von den höchsten Baumwipfeln werden wir die Welt erobern.

Categories: Veranstaltung

Comments are closed.