Nach einem kunterbunten, ereignisreichen Jahr hieß es Ende des Sommers auch für unsere beiden FÖJlerinnen Lavinia und Lisa Abschied nehmen in unserem schönen Waldkindergarten. Aber so einfach „Tschüss“ sagen wollten die Beiden natürlich nicht. Um dem Wehmut auf beiden Seiten ein wenig gegen zu steuern hatten Lavinia und Lisa eine tolle Idee!

Sie wollten sich mit Pauken und Trompeten auf den Weg machen. Party mit den Kindern war angesagt, Karneval der Kulturen das Thema. Gestartet wurde mit 2 Wochen Projektarbeit zum Thema. Die Großen halfen emsig bei der Vorbereitung mit. Die Vorfreude bei allen Kindern war riesig. Eine Weltreise durch die verschiedenen Kulturen unserer Erde ein spannendes Abenteuer, welches Groß und Klein begeisterte. Gekrönt von einem farbenfrohen Abschlussfest. Alle Waldkiganer kamen mit prächtigen Kostümen. Darunter waren Indianer, Cowboys, Inderinnen, Ägypterinnen, Hawaiianerinnen, Zigeunerinnen, Franzosen, Piraten und noch viele mehr. Es wurde getanzt, gewirbelt und gespielt zu Musik aus verschiedenen Ländern. Das hört man ja schließlich auch nicht alle Tage. Und als Highlight des Tages gab’s auch noch ein ganz besonderes Essen: Linsencurry mit Reis! Da fehlte nur noch der fliegende Teppich aus 1001 Nacht. Danke ihr FÖJlerinnen. Ihr wart wirklich toll!

Categories: Kinder, Veranstaltung

Comments are closed.